MENUE

















TRAURIGES


Viele Züchter verzichten auf diese Beiträge - warum?
Anfangszüchter, die noch nie einen Todesfall zu beklagen hatten.

Leider gibt es Züchter, bei denen die Tiere oft nur ihre ersten Lebensjahre verbringen
und dann gegen jüngere Exemplare zu Zuchtzwecken wieder ausgetauscht werden.
Diese Züchter erleben naturgemäß selten den Tod eines Tieres.
Dazu zählen wir nicht, wir haben einige ältere Tiere,
da wir den Wert unserer Lieblinge nicht an seiner Fortpflanzungsfähigkeit messen.

Es gibt natürlich auch die Züchter, die still und leise um ihre Katzen weinen
und die Trauer nicht mit der Öffentlichkeit teilen möchten.
Wir können diesen Schmerz sehr gut verstehen und haben dafür vollstes Verständnis.

Dann gibt es Züchter, die trauern, aber aus Angst vor Spekulationen
und übler Nachrede auf die öffentliche Nennung von verstorbenen Tieren verzichten.
Denn leider gibt es Individuen in Züchterkreisen, die nichts Eiligeres zu tun haben,
als Mitzüchtern, denen ein geliebtes Tier gestorben ist,
Krankheiten oder Epidemien anzuhängen und sich so auf Kosten der Trauernden
einen Vorteil zu verschaffen,
sie behaupten, es müsse etwas nicht stimmen und bei in der eigenen Zucht
waren keine Probleme.
Dabei handelt es sich um eine besonders widerwärtige und heimtückische Vorgehensweise,
denn leider hat der Tod eines Tieres oft etwas schicksalhaftes, das nicht beeinflusst werden kann.
Auch Menschen sterben oft sehr jung und mitunter.
Es gibt viele Schicksale, die uns sehr erschüttert haben.
Diese Menschen, haben unser tiefes Mitgefühl.




Hilfreiche Links finden Sie weiter unten !



Unsere Familie hat sich entschieden, unseren verstorbenen Lieblingen,
auf unserer Katzenseite, ein kleines Denkmal zu setzen,
damit sie auch für unsere Mitmenschen nicht in Vergessenheit geraten.

Nachdem Sie sich unseren lebenden Vierbeinern gewidmet haben,
bedanken wir uns bei Allen, die unseren Regenbogentieren
ein wenig Aufmerksamkeit widmen.


R.I.P Zwergziege LENIE * 01.04.2018

Unsere geliebte Lenie, ein Flaschenkind aus Osnabrück,
super anhänglich, brachte uns immer gute Laune und viel Freude.
Am 21.Juni 2022 bist du viel zu früh gegangen.
Wir hatten keine Chance dir zu helfen, es ging so schnell.
Wir werden dich nie vergessen, Du bleibst in unseren Herzen,
deine Mama Louise und unser Ziegenbock Dr. Wolf trauern sehr um dich.
Es tut so weh, wir vermissen dich so sehr.
Lebe wohl Du traumhafte Lieblingsziege ...

Ferridays BLUE SKY

Wir sagen unserer geliebten Blue Sky,
DANKE für eine gemeinsame und wunderschöne Zeit. ❤
geboren am 18.11.2007 , verstorben am 14.03.2022
Fast 15 Jahre warst Du bei uns bis zum Ende
und auch nachdem Du gegangen warst,
haben wir Dich gehalten,
und als Deine Seele den Körper verließ,
haben wir unendlich geweint.
Lebe wohl, Traumkätzchen, Du bleibst in unseren Herzen.
❤
Ich würde Dir so sehr sagen wollen,
dass ich verstanden habe.
Du hast dies für mich getan.
Ich versuchte Dir auf meine Art zu sagen,
dass es Zeit für mich war, zu gehen,
und ich danke Dir für Dein Verständnis.
Niemand wird meinen Platz einnehmen,
aber die ich hinter mir lasse
brauchen Deine Liebe und Zuneigung,
so, wie ich sie hatte.
Du denkst immer noch an mich
und da sind Momente, in denen Du versuchst,
Deine tränengefüllten Augen zu verbergen ,
aber bitte, sei glücklich und denke nicht an Trauer,
denke daran, wie ich Dich glücklich gemacht
und zum Lachen gebracht habe mit den lustigen Dingen, die ich tat.
Ich danke Dir dafür, dass Du mich geliebt hast,
für mich gesorgt hast,
und dass Du den Mut hattest,
mich mit Würde gehen zu lassen.
Ich habe bis zuletzt laut geschnurrt, es war schön bei Euch ...

Der Gesäugetumor hat keine Chance gelassen ...

JANOS of Lord Fandor

geboren am 07.11.2013 , verstorben am 24.09.2021

Wir sind unendlich traurig ...
R.I.P Janos von Lord Fandor
Heute früh ging es so schnell, wir konnten Dich nicht retten,
ein geplatzter großer Milztumor hat uns keine Chance gegeben.
Es tut so weh, Dich gehen zu lasssen.
Immer für uns da gewesen, immer das Beste gewollt und gegeben,
wir haben das Beste verloren.
Unsere Welt steht gerade still,
wir ersticken vor Schmerz an unseren Tränen
und haben Dich am Lieblingsplatz begraben.
WIR vermissen Dich und lieben Dich so sehr.
Du bleibst der beste Hund der Welt

LIZ Taylor of Loveliness

geboren am 21.09.2012 , verstorben am 04.01.2021

Unsere blaue Traumkatze, mit einmaligen Wesen,
die bis zuletzt tapfer schnurrte,
der Atem stand schnell still doch das Herz wollte nicht aufhören zu schlagen,
unser Kämpferin durfte nicht bleiben.
Time To Say Goodbye ... Es war so schwer, dich gehen zu lassen.
Ein Tumor im Darm gab keine Hoffnung, es fällt so schwer loszulassen, wenn man liebt.
Du fehlst uns so sehr und die Tränen fließen,
Dich zu Grabe zu tragen, tut sehr weh,
wir sind unendlich traurig und werden Dich niemals vergessen.
Danke für Dein Töchterchen Josefine und die wunderschöne Zeit.

 

Heute früh war die Welt in Ordnung, doch plötzlich hat dich ein Schlaganfall gelähmt,
nur deine Vorderbeine waren noch beweglich,
sofort haben wir einen Tierarzt gerufen,
noch vor Eintreffen bist Du in meinen Armen am 22.03.2020 verstorben.
Lilly Marlene of Loveliness * 24.03.2010
Gute Reise ins Licht und Danke für die schöne gemeinsame Zeit,
wir werden Dich nie vergessen.


R.I.P Zwergziege Miss Marple

Am 01. August 2018 mußten wir unsere Chefziege, trotz schneller ärztlicher Bemühungen, schweren Herzen erlösen lassen.
Dein Pansen war so aufgegast, es gab keine Rettung.
Der Schmerz raubt uns die Luft zum Atmen, nun bist Du fort, wurdest abgeholt,
ein furchtbarer Moment.
Ich habe Dir versprochen, mit aller Kraft,
Dein kleines Baby zu päppeln und hoffe das es leben darf,
gute Reise ins Licht, Traumziege, wir werden Dich nie vergessen.

WARUM ?

16. März 2018
Meine liebe Freundin Jane und ihre Mama sind bei einem Autounfall tödlich verunglückt.


Wir sind zutiefst bestürzt und unendlich traurig,
die Worte fehlen ...
R.I.P. ihr Lieben und knuddel Rusty
In tiefer Liebe und Freundschaft, IHR bleibt in unseren Herzen

 

Pahokees Highlight of Loveliness
geboren am 07.11.2002 , verstorben am 02. Dezember 2017

TIME TO SAY GOODBYE ...

Die letzte Tochter von Graeftenhofs Hemingway ist gegangen.
Ganz friedlich ...
Wir nehmen dankbar Abschied.

Über 15 Jahre hast Du uns treu begleitet, warst eine absolute Traumkatze,
die jedes Herz erobert hat.
Bis einem Tag vor Deinem Tod, hast Du mit letzter Kraft Deine Enkelkinder
geputzt und " erzogen ", wärst so gerne noch geblieben,
doch die Kraft hat Dich verlassen,
bis zuletzt hast Du gegen den Tumor gekämpft wie eine Löwin und hast das Leben geliebt
.


Du hast uns ein Zeichen gegeben ...


Ein letztes Mal sehen wir Dich an,
nun ist der Moment gekommen.
Wir lassen Dich friedlich gehen, es bleibt der Schmerz,
doch das Richtige war es, sagt unser Herz.
Dein Kopf lag in unserer Hand,
als Deine Seele Frieden fand.
Wir wünschen Dir das Beste und alles Glück,
denken immer an die schöne Zeit zurück.

Wenn Liebe Dich hätte retten können,
wärst Du noch bei uns .
Könnten Tränen eine Treppe bauen,
und Herzweh einen Weg,
wir würden den Weg zum Himmel laufen,
und holten Dich zurück zu uns.

Wenn die Sonne des Lebens untergeht, 
leuchten die Sterne der Erinnerung.
Eines sollst Du noch wissen,
so lange unsere Herzen schlagen,
werden wir Dich unendlich vermissen und niemals vergessen.

Eines Tages sehen wir uns wieder,
dann gehen  auch wir über die Brücke hinüber.
Dann sind wir auf ewig vereint, ohne Schmerzen und glücklich.


 

. Black Mamba of Loveliness
geboren am 11.10.2005 , verstorben am 13.September 2017

Meine geliebte Black Mamba, nun musstest Du gehen.

Heute früh traf Dich ein erneuter Infarkt,
Du konntest Dich nicht mehr auf den Beinen halten,
der hintere Bereich war gelähmt, Du warst so unendlich tapfer.
Ich hielt Dich, Du konntest einschlafen
und mein Herz war bei Dir, als Du erwachtest,
dort in der neuen, anderen Welt.
 
Wenn Liebe Dich hätte retten können,
wärst Du noch bei mir .
Könnten Tränen eine Treppe bauen,
und Herzweh einen Weg,
ich würde den Weg zum Himmel laufen,
und brächte Dich zurück zu mir.

 
Du solltest nicht einen langen,
qualvollen Weg vor Dir haben.
Du hast es verdienst, in Würde zu gehen.
Schwer zu glauben, dass Du nicht wiederkommst.
Nichts wird Dir jemals gleichkommen.
Danke für  viele gemeinsame Jahre,
heute hab ich Dich zum Grab getragen.
Denk an Deine letzten Blicke,
die ich nie vergessen werde.

Schlaf schön, meine eigenwillige schwarze Traumkatze, Du bleibt in unseren Herzen.

DK Doanto`s Blue Jean Blue
geboren am 25.10.2005 , verstorben am 04.Mai 2016

Liebe Jeany !
Du warst eine Kämpferin, hast das Leben und uns Menschen geliebt,
leider hast Du Dich nach dem Schlaganfall nicht mehr erholt,
konntest Dich nicht mehr auf den Beinen halten,
kein Katzenklo mehr erreichen,
Nahrungsaufnahme war nicht mehr möglich,
es ging Alles so schnell ...
Wenn die Kraft versiegt, die Sonne nicht mehr wärmt,
dann ist der ewige Frieden eine Erlösung.
Wenn die Kraft zu Ende geht, ist die Erlösung eine Gnade.
Je schöner und voller die Erinnerung, desto schwerer ist die Trennung.

Wenn wir an Dich denken, erinneren wir an wundervolle Momente,
in welcher wir Dich am Liebsten hatten.

Jeany Du fehlst uns so sehr, wir lieben Dich so sehr,
ruhe sanft, traumhafte Seelenkatze, Du bleibst, für ewig in unseren Herzen.

Unsere geliebte Hofkatze Lizzy verstorben am 1. August 2015

Die beste Mäuserfängerin und unsere Seelenkatze !

Du bist mein Stern in jeder Stund´,
so funkelnd in der klaren Nacht.

Du bist der Mond mal halb mal rund,
der mich immerzu bewacht.

Du bist die Sonne, die mich wärmt
und mir den Tag erhellt.

Du bist ein Wölkchen, das auch mal lärmt
und somit für mich bellt.

Du bist ein Tropfen aus dem Regen,
der meine Nase benetzt.

Du bist der Wind, kannst um mich fegen
so spür ich Dich noch jetzt.

Du bist ein Flöckchen vom zarten Schnee,
das sanft meinen Kopf berührt.

Du bist der Regenbogen den ich seh´
und mich in Deine Welt entführt
- irgendwann.

 

Gr. Europa Champion Graeftenhofs Hemingway of Loveliness
geboren am 31.07.1995 , verstorben am 10.Februar 2012

Hemingway DU hast so viele Herzen berührt - und keines wird Dich je vergessen !

Gekämpft hast Du seit langer Zeit, gehofft und gelitten haben wir gemeinsam
und verloren haben wir ALLE.
Schweren Herzen haben wir Dich in unserem Armen erlösen lassen
und noch niemals haben wir soviel in unserem Leben geweint ...
Wo Worte fehlen, das Unbeschreibliche zu beschreiben, wo die Augen versagen,
das Unabwendbare zu sehen, wo dei Hände das Unbegreifliche nicht fassen können,
bleibt einzig die Gewissheit, dass DU für immer in unseren Herzen weiterleben wirst.

Es gibt Momente im Leben, da steht die Welt einen Augenblick still
und wenn sie sich dann weiterdreht ist nichts mehr wie es war.
Nur wir wissen, was wir verloren haben - DU warst einmalig !
Gott hilf uns, dieses Schmerz zu ertragen.
Die Loveliness Crew hat ihr Liebstes verloren und hat mit uns von Dir
würdevoll Abschied genommen.

Danke für die wundervollen Jahre, wir sind unendlich traurig und vermissen Dich so sehr !


Niemand kann dir das Wasser reichen,
was DU für uns bist ist ohne gleichen.
Hast deine Wünsche stets durchgesetzt
und unser Herz total besetzt,
doch niemals hast du uns verletzt.

Müde und sanft bist Du in unserem Armen eingeschlafen,
vielleicht nimmst du uns in deinem Traum mit rein.
Mit zu den Engeln, die dich begleiten
in den Katzenhimmel, für alle Zeiten.
Von dort schaust du zu uns herab
und denkst bei Euch hab ich es sehr gut gehabt.

 

Nightingale Miss Moneypenny
geboren am 17.November 2004 , verstorben am 17.April 2010

Wir können es nicht glauben und es wird sicher noch länger dauern
bis uns klar wird das dies kein böser Traum ist.

Unsere Miss Moneypenny war eine große und robuste Katze, stets gesund und munter, regelmäßig geschallt und getestet,
doch leider mußten wir sie schweren Herzens gehen lassen,
trotz aller Bemühungen konnten wir unsere Traumkatze nicht retten.

Wir haben eine wunderschöne Katze & tolle Katzenmama verloren und sind sehr traurig, werden unsere liebenswürdige " Plapperschnute " nie vergessen ".

Bin ich dereinst gebrechlich und schwach
und quälende Pein hält ständig mich wach -
was Du dann tun mußt - tu es allein.
Die letzte Schlacht wird verloren sein.
Das du sehr traurig, verstehe ich wohl.
Deine Hand vor Kummer nicht zögern soll.

An diesem Tag - mehr als jemals geschehn -
muß Deine Freundschaft das Schwerste besteh'n.
Wir lebten zusammen in Jahren voll Glück.
Furcht vor dem Muß? Es gibt kein Zurück.

Du möchtest doch nicht, daß ich leide dabei.
Drum gib, wenn die Zeit kommt, bitte mich frei.
Begleite mich dahin, wohin ich gehn muß.
Nur - bitte bleibe bei mir bis zum Schluß.
Und halte mich fest und red mir gut zu,
bis meine Augen kommen zur Ruh.

Mit der Zeit - ich bin sicher - wirst Du es wissen,
es war Deine Liebe, die Du mir erwiesen.
Vertrauendes Schnurren ein letztes Mal -
Du hast mich befreit von Schmerzen und Qual.

Und gräme Dich nicht, wenn Du es einst bist,
der Herr dieser schweren Entscheidung ist.
Wir waren beide so innig vereint.
Es darf nicht sein, daß Dein Herz um mich weint.

 

Jinglebells of Tenderness
geboren am 24.Dezember 1996 , verstorben am 07.April 2009

In Gedenken an unsere Traumkatze Jinglebells.

Wir mußten unsere wunderbare Tendernesskatze gehen lassen und wir sind sehr traurig.

Du wurdest Heiligabend bei Evelyn geboren und telefonisch auf den Namen Weihnachtsglöckchen getauft, Du hast unser Leben viele schöne Jahre lang begleitet.
Trotz Gesäugetumor warst Du lange eine Kämpferin,
aber wir hatten trotz vieler Bemühungen keine Chance.

Wer liebt, muss los lassen können
und deswegen haben wir dich heute von deinem Leiden erlöst.

Du hast Dich schnurrend verabschiedet und bist friedlich Armen eingeschlafen.
Wir sind dankbar, dass du bei uns warst. Du wirst immer in unseren Herzen sein.Die Erinnerungen an Dich bleibt unser gedanklicher Besitz.
Den kriegt der Himmel nicht zurück.
Unsere Regenbogenkatzen werden für immer an deiner Seite sein.


Überall sind Spuren deines Lebens,
Bilder, Gedanken, Augenblicke und Gefühle,
die uns an Dich erinnern,
uns traurig und glücklich machen
und Dich unvergesslich machen.

Weihnachtsglöckchen, du warst ein Teil unseres Lebens,immer ehrlich, immer treu,
viele Jahre - Tag für Tag - Du warst immer für uns da !
Du warst etwas ganz Besonderes für uns. Wir vermissen dich so sehr .
Auf Wiedersehen, kleiner Stern !
Du bist nun frei - und unsere Tränen wünschen Dir Glück.

 


Für unsere Traumkatze Mona-Lisa of Tenderness
geboren am 03.April 1997 , verstorben am 27.August 2005

Sie war wunderschön und unbeschreiblich, es ist kaum in Worte zu fassen,
was sie uns bedeutet hat.

Sie hat die Loveliness Crew von Klein auf angeführt und kontrolliert,
jedes Babys adoptiert und  uns Menschen geliebt und  völlig beherrscht.

In Vollmondnächsten lautstark den Mond angeheult.
Jeder der diese besondere Katze kennenlernen durfte,
weiß von was für einer großen Persönlichkeit wir sprechen.

Eben eine Tenderness - Katze, wie wir sie geliebt haben.

Nach der großen Operation und der vielen  Behandlungen bangen und kämpfen,
haben wir ,  unser Liebsten verloren, unsere Mona - Lisa.

Mona - Lisa hatte soviele Fans, wir sagen ein letztes Mal DANKE
für die vielen lieben Mails.

Liebe Mona-Lisa,  wir dachten Du schaffst es, wir waren so voller Hoffnung,
die letzten Tage warst Du trotz Schwäche so dankbar,
hast zuletzt noch wieder Nahrung zu Dir genommen, es war das schönste Geschenk,
wir glaubten so fest, dass Du es schaffen wirst.
An unserem Hochzeitstag kam es zuhause,
 nach der Infusion in der Tierklinik zur Tragödie.

Dir ging es sehr schlecht, Deine Temperatur betrug nur noch 34.4 Grad,
doch Du wolltest leben, wir haben Dich liebevoll betreut, bis heute.
Du warst für jede Hilfe so dankbar, hast es uns bis zuletzt spüren lassen,
doch nach dem heutigen Diagnose, gab es leider für Dich keine Rettung
und wir haben schweren Herzens das Letzte für Dich getan und Dich erlösen lassen.

Wir sind Alle sehr traurig  und werden noch für lange Zeit unsere Tränen für Dich vergießen, weil Du von uns gegangen bist, aber wir werden auch lächeln,
weil Du gelebt hast. Wir können unsere Augen schließen und beten,
dass Du zurück kommst oder unsere Augen öffnen und begreifen,
was von Dir geblieben ist.

Wir fühlen uns leer im Herzen, weil Du nicht mehr hier bist,
aber unsere Herzen sind voller Liebe, die wir auf ewig mit Dir teilen werden.

Wir vermissen Dich unendlich, weil Du nicht mehr da bist,
wir werden die Erinnerungen pflegen und Du wirst unvergessen bleiben.

Du fehlst uns Allen so sehr, liebe Mona-Lisa, aber wir tun DAS was Du tun würdest :
Wir lächeln , so wie Du zufrieden geschnurrt hast, wir kämpfen für unsere Katzen,
so wir Du für Dein Leben , bis zuletzt gekämpft hast wir bemühen uns und werden positiv denken, weil Du immer wußtest was richtig ist ... und auch wenn es manchmal schwer fällt, weil es so weh tut, so halten wir durch, wie Du es getan hast und machen weiter.

Lebe wohl geliebte Mona-Lisa,  wir sind dankbar für die schöne Zeit,

denn für uns bleibst Du die BESTE KATZE DER GANZEN WELT.

Als du gingst, ging auch das Licht
und meine Welt wurde dunkel.

Als du gingst, ging auch meine Freude,
denn es gibt nichts mehr, das mich erfreut.

Als du gingst, ging auch die Wärme,
denn es gibt nichts mehr, das mich wärmen kann.

Als du gingst, ging auch mein Glück,
denn es gibt nichts mehr, das mich glücklich macht.

Als du gingst, starb auch ein Teil von mir !

 


HILFREICHES :

Sterbebegleitung von Tieren / Licht-und Farbtherapie

Regenbogenbrücke

Seelentrost

Testament einer Katze

Trauerarbeit

 

 

Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.

Joh. Wolfgang v. Goethe

 

 

 

 

 

 



 

 

 


 

 

 

 

Sämtliche auf diesen Internetseiten angebotenen Bilder und Texte unterliegen dem Copyright
der www.of-loveliness.de Homepage

INFOS VON A-Z